Uni-Logo

Franz Erhard Walther (KWG-Reihe - Künstler sprechen über ihre Arbeit)

— abgelegt unter:

Was
  • Vortrag
Wann 07.06.2018
von 20:15 bis 22:00
Wo KG I, HS 1010
Termin übernehmen vCal
iCal

Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe "Künstler sprechen über ihre Arbeit" der Kunstwissenschaftlichen Gesellschaft und des Kunstgeschichtlichen Instituts in Zusammenarbeit mit dem Studium Generale im Sommersemester 2018:
 
 
Franz Erhard Walther:
 
Franz Erhard Walther stellte seit seinem ersten „Werksatz“ (1963-1969) seinen Betrachtern Stoffdinge und Spielregeln dafür zur Verfügung. Er fördert Erfahrungen, die nie nur körperlich sind. Es kann um modellhafte gemeinsame Aktionen gehen, um Selbsterfahrungen, um „Werk als Handlung“. Die Fragen nach dem, was ein Werk ist, was hier Kunst ist, was Handlungen sind, haben die neuere Kunstgeschichte geprägt.
 

Übersicht aller Vorträge

 


 

Benutzerspezifische Werkzeuge